Auf die für Mobilgeräte optimierte Seite wechseln

Kampfsport, Selbstverteidigung und mehr...

Ju-Jutsu Selbstverteidigung

Wir sind ein ambitionierter Kampfsportverein mit Fokus auf Selbstverteidigung, Breitensport, Praxistauglichkeit, Vielseitigkeit und Spaß.

Unser Ju-Jutsu-Training findet dreimal die Woche in der oberen Turnhalle des Siebold-Gymnasiums in Würzburg statt.

Kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich, dazu einfach eine E-Mail an probetraining@jujutsu-heuchelhof.de schicken oder direkt zu den angegebenen Trainingszeiten vorbeischauen.

 

Aktuellste Neuigkeiten

13.03.20 - Aussetzung des Trainingsbetriebs

Ab sofort wird der Trainingsbetrieb bei allen Abteilungen des SC Würzburg Heuchelhof ausgesetzt. Dementsprechend findet vorerst auch kein Ju-Jutsu-Training mehr statt. Sobald es Änderungen gibt, werden diese hier gepostet.


22.10.19 - Neuer Ju-Jutsu-Schnupperkurs 2019

Ab dem 11. November 2019 startet unser neuer Ju-Jutsu-Schnupperkurs. Der Kurs wird bis einschließlich 02. Dezember 2019 jeweils montags von 19:15 bis 21:15 stattfinden und einen Einblick in die Kampfsportart Ju-Jutsu vermitteln.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei. Es werden weder Vorkenntnisse noch spezielle Ausrüstung benötigt – Normale Sportbekleidung ist vollkommen ausreichend.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, kannst du dich mit einer kurzen E-Mail an anfaengerkurs@jujutsu-heuchelhof.de anmelden, oder einfach am 11. November um 19:15 in der oberen Turnhalle des Siebold-Gymnasiums am Rennweger Ring 11 vorbei schauen.

Weitere Details findest du in unserem Ju-Jutsu Schnupperkurs 2019-Flyer


18.08.19 - Hochzeit von Benni und Tina

Nur drei Wochen nach der Hochzeit von Andi und Kristi stand bereits die nächste Hochzeit an. Am 22.
Juni 2019 gaben sich Benni und Tina in der Mariannhill Kirche in Würzburg das Ja-Wort. Nachdem das
Spalierstehen aufgrund des Wetters in den Innenhof der Kirche verlagert wurde, durchtrennte auch Benni
einen weißen Gürtel mit einer stumpfen Schere. Glückicherweise stoppte der Regen rechtzeitig,
sodass die Erfüllung der weiteren Aufgaben wieder im Freien stattfinden konnte. Als geübter Dan-
Träger durchschlug auch Benni souverän verschiedene Hölzer und Ziegel vor Braut und Gästen. Auch
hier gab es natürlich im Anschluss noch ein gemeinsames Foto. Wir wünschen auch Benni und Tina
alles Liebe für ihren gemeinsamen Lebensweg.

Fotos von Thomas Stahl Photography